Erstes Sponsoren-Apéro

Veröffentlicht von

Vergangenen Freitag fand im Boccia-Hüttli in Kirchberg das erste Sponsoren-Apéro statt. Zahlreiche Gönner fanden den Weg ins Clubhaus beim Birkenring. Der im Jahre 1987 gegründete Club unter der Führung von Dario Henzen bedankte sich in Form eines Apéros bei den Unternehmen, welche den Verein finanziell unterstützen. Die Firmen, mehrheitlich aus der Region, wurden in den Bocciasport eingeführt und konnten selbst einige Kugeln so nahe wie möglich an den Pallino spielen. Auch die neu angebrachten Werbetafeln der Sponsoren wurden das erste Mal begutachtet. Der Boccia-Club Kirchberg verfügt über 62 Mitglieder, davon 27 Aktive, 30 Passive und fünf Junioren. Neue Mitglieder, seien es aktive oder passive sind herzlich willkommen.

 

Bericht aus der D’Region | Ausgabe Nr. 15 | Dienstag 10. April 2018

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.