Allgemein Nachwuchs

3./4.-Klässler erobern das Bocciaspiel

Am Freitag, den 5. Mai 2017, absolvierte die Kirchberger 3./4.-Klasse von Herrn Fredy Burri bei uns ein Schnuppertraining. An diesem Vormittag wurde das Training vom Juniorentrainer Ruthu, zusammen mit dem Präsidenten Dario Henzen, geleitet. Kaum waren die Schülerinnen und Schüler auf den Bocciabahnen, konnten sie schon ihre erste Kugeln losrollen. Es wurde gerollt, geworfen und gejubelt. Sowohl den 3./4.-Klässlern als auch dem Präsidenten bzw. dem Juniorentrainer hat es Spass gemacht.

Unten einige Impressionen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.